8. Die radiometrischen Methoden

(revidiert am 12.2.09)

 

Wenn man die Annahme macht, dass die Geschwindigkeit des Zerfalls der radioaktiven Substanzen immer konstant geblieben ist, und dass die kurzlebigen Isotope (Isotope sind Atome mit unterschiedlicher Neutronenzahl) nicht berücksichtigt werden müssen. so ergeben die radiometrischen Methoden zur Altersbestimmung  sehr hohe Alter. Je nach dem Gehalt von radioaktiven Substanzen spielen dabei die Zerfallsreihen eine wichtige Rolle.

Grundsätzliches zur nachfolgenden Darstellung der Zerfallsreihen: Die Elemente sind die Grundbausteine des Universums. In der Natur kommen etwa 90 verschiedene Elemente vor. Von allen Elementen gibt es Isotopen. Isotopen vom selben Element haben untereinander dieselben chemischen Eigenschaften, jedoch eine unterschiedliche Atommasse. In der Darstellung der Zerfallsreihen stellt jede Zahl mit einem anschliessenden Buchstaben oder Buchstabenpaar ein Isotop eines Elementes dar. Die Zahl bezeichnet die Atommasse; der oder die Buchstaben bezeichnen den abgekürzten Namen des Elementes.
 Nachfolgend drei wichtige Zerfallsreihen, in denen auch der Zerfall der kurzlebigen Isotope berücksichtigt wird. Dann folgt ein Kommentar dazu.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wer ist online

Aktuell sind 16 Gäste und keine Mitglieder online

Anzeigen

weitere Links:

 

Jesus


Informationsseite über den christlichen Glauben. Bietet unter anderem News, ein Magazin, Forum, Chat und Ratgeber usw..

 

LiveNet

Christen, Kirche, Glaube, Religion, Gemeinde, Jesus, Internetportal